Bilder und Vorlagen speichern. Text kopieren und anpassen. Mitmachen!

REDEZEIT FÜR DICH || Anspannung. Unsicherheit. Wut. Angst. (Innere) Unruhe. Emotionen, die zurzeit leider die Welt bestimmen. Was helfen kann ist, darüber zu sprechen. Mit Freunden. Mit Bekannten. Oder mit Coaches. 4free.

#virtualsupporttalks Wir Coaches hören zu – per WhatsAppCall, Facetime, Zoom, Telefonanruf etc. und sind für dich da. Denn als Coaches haben wir genau das gelernt. Ohne zu bewerten, zu unterbrechen, zu beraten. Wir zeigen Verständnis und geben Resonanz. 

  • An alle Redebedürftigen: Meldet euch gern bei mir, schreibt mir und wir finden einen Termin für ca 15-30 min, wo du einfach mal reden kannst. Es hilft dir und macht deinen Kopf etwas freier. 


  • An alle Coaches: Ihr entscheidet die Anzahl der Talks, die Dauer und ob ihr noch eine persönliche Note beitragen möchtet. Vertaggt Euch, nutzt #virtualsupporttalks in Beiträgen und teilt die Botschaft, analog und digital. Ruft andere Coaches dazu auf, mit zu unterstützen. Kurz um: Macht mit!


WICHTIG: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass dieses Angebot den Besuch eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten nicht ersetzen kann.

18. Juli – Tag des Zuhörens: Gegen Einsamkeit, Angst und Unsicherheit in Corona-Zeiten

 

Hamburg, 18. Juli 2020 – Die Unsicherheit unserer Zeit und die Folgen der Corona-Krise belasten viele Menschen. Hilfe und Unterstützung, um Betroffenen Druck und Angst zu nehmen, wird immer wichtiger. Im Rahmen des TAG DES ZUHÖRENS am 18. Juli 2020 macht die Initiative REDEZEIT FÜR DICH #virtualsupporttalks darauf aufmerksam. Dahinter steht ein Netzwerk aus über 220 Coaches, die Menschen ehrenamtlich ihr geschultes Ohr schenken und zuhören.

 

Die gesamte Pressemitteilung dazu finden Sie hier!

Grafiken für Social Media und andere Kanäle. 

Einfach einzeln herunterladen, oder alle gesammelt als Ordner, und in den eigenen Kanälen für Redezeit aufrufen.

Aushänge für Apotheken oder Wartezimmer von Ärzten

Einfach auf die Grafiken klicken und die PDF oder die PowerPoint-Datei herunterladen.


PDF

PowerPoint-Datei zum individuellen Anpassen

Schriftart für das Dokument gibt es hier!

Telefonnummern und Anlaufstellen, die an Anrufer bei Einsamkeit oder in Notsituationen weitergereicht werden könnten 

(Stand: 10.04.2020, Quellen: Süddeutsche Zeitung, Deutsche Depressionshilfe, Antenne Niedersachsen)


REDEZEIT FÜR DICH 

#virtualsupporttalks

 

Die Initiative REDEZEIT FÜR DICH #virtualsupporttalks bekämpft Unsicherheiten, Selbstzweifel, Einsamkeit, Wut und alles, was einen Menschen ängstigen kann mit – wie sollte es anders sein – Redezeit, die professionelle Coaches pro bono allen Redebedürftigen zur Verfügung stellen. So wollen die Initiatoren und das große und stetig wachsende Coaching-Netzwerk allen, die es möchten, durch die aktuelle schwierige Zeit helfen. Weil wir uns aktuell alle nur beschränkt treffen können, finden die Gespräche virtuell statt – per Skype, Zoom, WhatsApp, Facetime oder auch klassisch per Telefon.

Im Frühjahr 2020 geht Corona um die Welt. Erst China, dann Italien, Skiurlaub und die ersten Fälle in Deutschland. Dann ging alles recht schnell: Plötzlich arbeiteten die ersten Menschen von zu Hause und in den Supermärkten regierte das Faustrecht um Toilettenpapier, Nudeln und Konserven.

Das war die Zeit, in der vier Coaches in Hamburg via Videokonferenz überlegten, was das alles wohl für die Zukunft bedeutet. Für sie stand fest: Viele Menschen werden aufgrund der neuen Situationen viel Redebedarf haben. Damit war die Idee geboren, allen, die reden möchten, Zeit zum Zuhören zu schenken: 15 bis 30 Minuten Redezeit (je nach Coach). Umsonst. Damit alle, die etwas auf dem Herzen haben, das auch loswerden können.
 
Binnen zwei Wochen waren über 100 Coaches dabei, von Familien-Coach, Business-Coach bis hin zu Coaches für Stressbewältigung und Persönlichkeitsentwicklung. Das Angebot an Coaches wächst immer noch sehr stark. Was anfänglich als Social Media Initiative gedacht war, verlangte schon bald nach einer eigenen Website für REDEZEIT: Hier könnt Ihr Euch über das Angebot informieren, Euren Coach suchen und direkt kontaktieren oder selbst Redezeit anbieten (wenn Ihr als Coach arbeitet). Darüber hinaus findet Ihr auch viele Coaches auf Instagram oder Facebook unter dem Hashtag #virtualsupporttalks.


Die Zeit, die die Coaches teilen, ist pro bono und wird nicht berechnet. Wichtig ist jedoch zu wissen, dass solch ein Gespräch den Besuch eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten nicht ersetzen kann. Aber es kann trotzdem helfen, euch Mut und Zuspruch zu geben und den einen oder anderen Rat einzuholen. 


Wenn Ihr das Gefühl habt, Ihr möchtet mit jemandem neutralen reden, weil es um heikle Themen geht, die Ihr vielleicht mit der Freundin oder dem Freund  besprechen könnt, dann nutzt gerne die  Gelegenheit und kontaktiert einen der über 200 Coaches aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz: Auch für spezielle Anliegen wie beispielsweise Menschen mit Hochsensibilität oder Erziehungsthemen sind Coaches dabei.

 
Wir sind die Initiatoren von REDEZEIT FÜR DICH:

 

Ute von Chamier – www.utevonchamier.de  

Anika Reiß – www.nxtstepcoaching.de 

Christian Stegemann – www.christianstegemann.de 

Florian Schleinig – www.florianschleinig.de

Kontakt
Email: hallo@virtualsupporttalks.de
Fon: +49 177 46 18 912
Ort: Hamburg